Ein Lebenstraum von Nord nach Süd

Einträge mit dem Schlagwort Packliste

Unser Kocher (Solo Stove)

In der Anfangsplanung für unseren Europatrip hatte der Primus Gaskocher aus unseren früheren Rad-touren und -reisen noch seinen festen Platz. Gas ist einfach herrlich unkompliziert: Flasche dran, anzünden, dosieren und loskochen. Klar, eine Gasflasche muss man immer wieder mal besorgen, die Normung für die Schraubanschlüsse funktioniert innerhalb Europas auch gut genug, dass der regelmäßige  Nachschubkauf auch machbar sein müsste.

Trotzdem haben wir uns durch die Alternativen geklickt: Vom Benzinbrenner, der wegen dem Gestank ausschied, über Multifuelbrenner (die von Diesel bis Benzin alles verfeuern aber dafür gerne Düsenprobleme haben) bis hin zum Holzbrenner. Halt mal: Holzbrenner? Holz findet sich ja eigentlich überall, die Youtube Videos mit Produkt-Tests sehen auch ganz vielversprechend aus. Und dann gibt es die auch noch in allen vorstellbaren Formen: Als Minikocher, der einfach aus winzigen Stahlplättchen zusammengesteckt werden und nur noch wenige zehn Gramm wiegen bis hin zu großen Holzvergaserbrennern. Und für sowas haben wir uns zuerst entschieden, danach überzeugen- und ganz am Schluss begeistern lassen. Klassisch eingefädelt von Udo Hintensitzer: Tina bekam zum Geburtstag großmundig einen neuen Herd geschenkt… wenn auch nur den Einflammigen für die Radreise, den Solo Stove in der mittleren Größe.

Das Prinzip eines solchen Holzvergasers liegt darin, dass das Brennmaterial im unteren Brennraum des Kochers liegt, wo keine direkten Öffnungen für Frischluftzufuhr sind. Das führt dazu, dass das Holz hier unten nur unvollständig verbrennt und mit den Flammen auch Holzgas nach oben steigt. Im oberen Bereich des Kochers wird nun -vorgewärmte- Frischluft zugeführt, die hier mit dem Holzgas in einer zweiten Stufe verbrennt. Das gibt an der Stelle ganz hübsche, züngelnde Flammen und eine gute Flammtemperatur für den Topf.

Dazu kommt noch eine hervorragende Ausbeute: Man braucht nur sehr wenig Holz um den Holzbrenner zu betreiben, es ist immer wieder beeindruckend, wie wenige Ästchen man braucht um Tee/Kaffee/Suppe zu kochen. Ideal sind dabei Äste, die kleiner als Fingerdicke haben und die man dann in Stückchen von ~5cm Länge kontinuierlich nachfüttern muss.

Ganz toller Nebeneffekt: Das Feuer im Holzkocher ist kein offenes Feuer im eigentlichen Sinn, bedingt durch das Brennprinzip fliegen auch praktisch keine Funken. Deshalb kann man auch in sehr trockenen Gegenden ein Feuerchen für die Abendstimmung machen… ohne Gas oder Spiritus zu verbrauchen.

Die Highlights für den Holzbrenner sind:

  • Holz kann man fast überall sammeln. Da der Brenner auch sehr genügsam ist kann man sich auch einen kleinen Vorrat für ein/zwei (Regen-)tage mitnehmen
  • Er zündet sich sehr gut an, einen Liter Wasser kochen wir in deutlich unter 10 Minuten -inklusive Anzünden-
  • Die Holzstückchen müssen in kurze Stückchen gebrochen werden und sehr regelmäßig nachgeworfen werden. Schöne Beschäftigung für erwachsene Spielkinder 🙂
  • Durch seine effektive Verbrennung kühlt er auch sehr schnell wieder ab wenn man kein Holz nachwirft. Im Brennraum bleibt vom Holz wirklich nur ein bisschen weiße Asche übrig.
  • Er lässt sich ideal mit einem Spiritusbrenner kombinieren: Wenn man kein trockenes Holz hat kann man einen Trangia Spiritusbrenner in den Brennraum stellen und damit kochen. Wir haben uns dafür einen Aluminiumring gebogen um die ideale Höhe zwischen Spiritusbrenner und Topf herzustellen

Nachteile gibt’s natürlich auch ein paar (wenige): Der Topf verrußt natürlich schon ordentlich, wir transportieren ihn deshalb in einer separaten Plastiktüte. Und weil sich die Flamme in der Höhe selbst reguliert und mal höher, mal niedriger brennt ist ein Kochen in der Zelt-Apsis ein absolutes No-Go. Wäre uns zu gefährlich. Könnte allerdings mit Spiritus gehen, das müssen wir in der Wintertestphase noch genauer anschauen.

Die Effektivität des Kochers zeigt sich in den Bildern unten (klicken!): Das gesammelte Holz war ausreichend um einen Liter Wasser zu kochen und einen halben Topf Esskastanien eine halbe Stunde zu rösten… Das würde man mit einem Gaskocher bestimmt nicht machen, weil man sich den Luxus „Esskastanien essen“ mit tagelangem „kalten Kaffee“ kombinieren würde. Das Gas wäre dann nämlich alle.

DSCN4101_small

Trockenübung Packen

Sind ja noch über 10 Monate bis wir losradeln wollen… aber irgendwie wollen wir schon ganz allmählich ein Gefühl dafür bekommen was alles mitkommen muss, was in welche Tasche passt, welche zusätzlichen Packtaschen wir noch brauchen.

Außerdem haben wir ein Riesentalent darin, Dinge zu vergessen oder zumindest im Sammelsurium der Packtaschen niemals wiederzufinden. Deshalb dokumentieren wir die Inhalte sicherheitshalber gleich mal mit Fotos 🙂

 

Erste Trockenübung: Zelt- und Übernachtungszubehör
Sortiert wird nach

  • darf auf keinen Fall nass werden (Schlafsäcke, Luftmatratzen)
  • muss auch nass verpackt werden können (Zelt, Footprint)
  • darf zur Not nass werden

DSCN3782

Im Seesack sind die Schlafsäcke verstaut, da passen die beiden Luftmatratzen lässig mit rein. Zelt, Zelt-Footprint bekommt eine eigene Tasche, Kopfkissen müssen ihren Packort noch suchen.

 

Zweite Trockenübung: Der Kleiderschrank einer Frau

Schon ein Stück schwerer: Wo soll das alles hin? Dabei ist da noch nicht einmal das Schminkköfferchen mit dabei 🙂

Sortiert: Ganz rechts die Kleidung, die beim Radeln am Mann/Frau ist, Mitte alles was in die Klamottentasche muss, links die Regenklamotten, auf die wir unterwegs Zugriff haben müssen und die deshalb in eine separate Tasche kommen müssen.

DSCN3787

DSCN3788

 

Zauberei: Die mittlere Sektion passt klaglos in die goße Ortlieb Packtasche. Erkenntnis: Damit man das ’schwarze Loch‘ Ortliebtasche einigermaßen in den Griff bekommen kann, ohne sich am Wühltisch zu fühlen, sind zusätzliche ultraleichte Beutel für Unterwäsche, gebrauchte Klamotten und Waschzeug/Badezeug nötig.

 

 

Packliste

Packliste mit Gewicht und Verpackungsort

Wieviel können wir auf unserer Radtour mitnehmen, wohin sollen wir packen? Wie schwer wird welche Tasche? Passt das, was ich in meiner persönlichen Tasche haben will auch wirklich rein? Und… welche Tasche wollen wir für Wertsachen nehmen, wie groß muss die sein? Immerhin wollen wir diese Wertsachentasche auf der Reise IMMER am Mann haben, auch wenn wir einkaufen oder etwas besichtigen wollen.

Fragen über Fragen. Die Excel-Tabelle unten liefert uns den ersten Anhaltspunkt und wurde in der Planungsphase kontinuierlich aktualisiert. Klar: Rechtzeitig vor der Abreise nach Norwegen werden wir das alles in einem Zimmer ausbreiten und Probepacken. Aber die Tabelle, sortierbar nach vorgesehener Packtasche liefert schon mal Antworten auf viele Fragen.

Excel-Foto

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Packliste, Stand 31.Mai 2015:

 GewichtwohinBemerkungen
Bekleidung Tina
kurze Hose150Ortlieb Tina„Abendkleidung“
lange Hose300Ortlieb Tina„Abendkleidung“
eventuell abzippbare lange Trekkinghose, ersetzt die kurze Hose 400Ortlieb TinaDritte Hose nötig?
Radlerhose (bei längeren Touren auch 2)400an Frau
Normale Socken50Ortlieb TinaWieviel Paar Socken?
Warme Strümpfe150Ortlieb Tina2 Paar
Unterwäsche250Ortlieb TinaWieviele?
T-Shirts350Ortlieb TinaWieviele?
Regenhose350Fronttasche Tina
Pullover350an Frau
Softshell Jacke470an Frau
Windjacke (regendicht)400Fronttasche Tina
SchirmmützeNötig?
Badezeug200Ortlieb Tina
Fahrradschuhe820an Frau
Regenüberzug für Schuhe200Fronttasche Tina
weiteres Paar Schuhe/Sandalen620Ortlieb Tina„Abendkleidung“
Radler-Handschuhe80an Frau
Winterhandschuhe120an Frau
Tolino250Ortlieb Tina
Fahrradhelm400an Frau
Mütze100an Frau
Bekleidung Udo
kurze Hose150Ortlieb Udo„Abendkleidung“
lange Hose300Ortlieb Udo„Abendkleidung“
eventuell abzippbare lange Trekkinghose, ersetzt die kurze Hose 400Ortlieb UdoDritte Hose nötig?
Radlerhose (bei längeren Touren auch 2)400am Mann
Normale Socken50Ortlieb UdoWieviel Paar Socken?
Warme Strümpfe150Ortlieb Udo2 Paar
Unterwäsche250Ortlieb UdoWieviele?
T-Shirts350Ortlieb UdoWieviele?
Regenhose350Fronttasche Udo
Pullover350am Mann
Softshell Jacke500am Mann
Windjacke (regendicht)200Fronttasche Udo
SchirmmützeNötig?
Badezeug100Ortlieb Udo
Fahrradschuhe850am Mann
Regenüberzug für Schuhe200Fronttasche Udo
weiteres Paar Schuhe/Sandalen800Ortlieb Udo„Abendkleidung“
Radler-Handschuhe80am Mann
Winterhandschuhe120am Mann
Kindle / Tolino250Ortlieb Udo
Fahrradhelm330am Mann
Warnweste120am Mann
Mütze mit Gesichtsschutz100am Mann
Orientierung, Papiere und WertsachenTitelzeileTitelzeileTitelzeile
Geldgürtel150am MannKreditkarten, Ausweise, Bargeld, JuHe-Ausweis, Camping-Card, Führerschein
Radwander-/ Radtourenkarten250Wertsachentasche Tina
Kompass oder GPS-Gerät250am Rad
Radreiseführer250Fronttasche Tina
ggf. Sprachführer200Fronttasche Udo
Kopien der Papiere20Geheimfach Pino
Schreibzeug, Notizbuch150Wertsachentasche Tina
Mobiltelefon Udo300am MannMit Gürteltasche
Mobiltelefon Tina300an Frau
Tablet / Notebook1800Wertsachentasche
Geldbeutel300Wertsachentasche
Drohne4500Drohnenrucksack
Akkus und Ladegeräte300Anhängertasche
Lesebrille50Wertsachentasche Tina
Waschen und Pflegen
Duschgel/Shampoo260WaschbeutelEin Shampoo für beide?
Badeschlappen Udo30noch offen
Badeschlappen Tina30noch offen
Kamm/Bürste50Waschbeutel
Zahnbürste/Zahnpasta150Waschbeutel
Sonnenschutzmittel300Lenkertasche Udo
Rasiermittel200Waschbeutel
Monatshygiene50Fronttasche Tina
Waschmittel/Waschpaste200Anhängertasche
Spülmittel150Küchenkoffer
Klopapier/Taschentücher200Anhängertascheleicht aber Platzbedarf
Schuhputzzeug/Nähzeug20Anhängertasche
Sitzcreme100Waschbeutelbrauchen wir das?
Nagelscherenset44Waschbeutel
Reiseapotheke400Fronttasche Udo
Mukofalk Quick-Access100Fronttasche Tina
Mukofalk Küchenkoffer200Küchenkoffer
Mukofalk300Anhängertasche
frisches Handtuch200Ortlieb Tina1 * normal,
frische Handtücher200Ortlieb Udo1 * normal
Handtücher in Gebrauch Tina270Netztasche Tina1 * normal, 1 * klein
Handtücher in Gebrauch Udo270Netztasche Udo1 * normal, 1 * klein
FahrradausstattungTitelzeileTitelzeileTitelzeile
Fahrradschloss2500am Rad
Trinkflaschen3500am Radwieviele mitnehmen? (85g pro leere Flasche)
Werkzeug und Ersatzteile1200Satteltascheoder anderer Platz?
Sonstiges
Fotoapparat280Wertsachentasche Tinazweiter Foto? Wertsachentasche?
Dreibein-Stativ250Fronttasche Udo
Fahrtenmesser500Küchenkoffer
Fernglas, Fernrohr400Fronttasche Udo
Taschenlampe100Fronttasche Udo
Zeltlicht100Seesack
Klappspaten630Aussen am Hänger
Kerze/Kerzenlaterne oder Stirnlampe50noch offenbrauchen wir das?
Radbrille / Sonnenbrille /50am Mann
Pfefferspray63Wertsachentasche Tina
CampingTitelzeileTitelzeileTitelzeile
2 Schlafsäcke4000Seesack
2 Seidenschlafsäcke250Seesack
2 Luftmatratzen1460Seesack
Zelt3300noch offenZusätzliche Netztasche / Wasserdichte Tasche?
Zelt-Footprint600noch offen
Spezialhärige800Anhängertasche
Gewebeklebeband100Anhängertasche
Campingkocher Gaskocher mit Topf850Anhängertaschemit knapp voller Gasflasche
Geschirr
Töpfe
Trinkbecher(Ausziehbecher?)
Tassen140KüchenkofferTupperbecher
Teller (Tupper)190Küchenkoffer
Teller (Plastik, schwarz)115Küchenkofferalternativ zu Tuppertellern
Pfanne mit Deckel und Griff283Küchenkoffer
Kaffee / Esschalen220Küchenkoffer(gelbe Melamin)
Plastikbesteck53Küchenkoffer
Koch- / Gemüsemesser60Küchenkofferzwei Messer, 30g pro Stück
Holzkocher910Anhängertaschemit Topf und Spiritusbrenner
Anzündmaterial300AnhängertascheZündstab, Feuerzeug, BioAnzünder (halbe Packung)
Watte100Anhängertascheleicht aber Platzbedarf
Wäscheleine60AnhängertascheRollleine
Emergency Shelter170Fronttasche Udo
Lautsprecher232Anhängertaschemitnehmen?
Thermoskanne Edelstahl550Anhängertasche
2 Stühle1120aussen am Hänger
Lufthansamatte850aussen am Hänger
Geschirrtücher und Schwamm200Küchenkoffer
Kopfkissen Udo290noch offensperrig
Kopfkissen Udo290noch offensperrig
LebensmittelTitelzeil
Wasser3000aussen am HängerTrinkflaschenhalter für 1.5 Literflaschen? Zusätzliche Kanisterhalterung
2 Seidenschlafsäcke250Seesack
Salz, Zucker und Gewürze
leere Lebensmitteldose230Küchenkoffer2 Stück, 115g pro Stück
Taschen
Ortlieb Back Roller1000Ortlieb Tina
Ortlieb Back Roller1000Ortlieb Udo
Ortlieb Fronttasche Tina800Fronttasche Tina
Ortlieb Fronttasche Udo800Fronttasche Udo
Küchenkoffer1850Küchenkoffer
Ibex-Tasche mit Expander1400Anhängertasche
Seesack1000Seesack
Lenkertasche Udo700Lenkertasche Udonoch klären
Wertsachentasche Tina700Wertsachentasche Tinanoch klären
Netztasche Tina80Netztasche Tina
Netztasche Udo80Netztasche Udo
Leichte wasserfeste Taschen100Netztasche UdoKommt jeweils eine in die Netztasche
Ausrüstung
Pino30000Pino
Bob Ibex8000Anhänger
Tina60000Pino
Udo70000Pino